...und was sind Deine Ticks?

Kanten von Gegenständen nachzeichnen

Juni 2nd, 2010 | Sonstige Ticks | Tags: , | 3 Kommentare »

Ich muss immer die Ränder von Gegenständen geistig nachzeichnen. Beispielsweise von einem Fernseher die Kanten mit den Augen nachzeichnen bis ich alle Ränder durch habe. Meistens tue ich das, wenn ich irgendwo warten muss. Das kann alles mögliche sein, denn alles hat Kanten bzw. Ränder.


3 Kommentare zu “Kanten von Gegenständen nachzeichnen”

  1. 1 Pertev sagte um 07:23 am Juni 3rd, 2010:

    Kenne das Gefühl. Ich muss fast immer (manchmal) die Ränder von Gegenständen geistig nachzeichnen, um zu überprüfen, ob die Optik des Gegenständes mit den Linien überhaupt zusammen passen, ob das Dinge eine Harmonie besitzt. Wenn es nicht so ist, ärgere ich mich innerlich und will das Ding nicht mehr so gern anschauen. Dabei möchte ich auch versuchen es zu verbessern, obwohl es unmöglich ist und will es nach dieser Erkenntnis wegwerfen (entsorgen). Aber dann fühle ich mich gegenüber den Gegenstand etwas schuldig und habe dann mitleid dafür.

  2. 2 Hale mayer sagte um 22:58 am Juli 13th, 2010:

    Ihr seid Künstler,
    Schnappt euch doch Papier und Bleistift!
    Dabei kann man machen was man will, Dinge verbessern oder einfach outlines ziehen. Macht super Spaß und Übung macht den Meister.

    Euer Haie

  3. 3 Heiopei sagte um 11:52 am Januar 30th, 2011:

    Das kenne ich, ich mache das seit frühester Jugend. Zwanghaft.

    By the way – Ich verdiene mein Geld mittlerweile mit der Malerei.


Schreibe einen Kommentar!

  • *

Dein Profilbild hier und überall? Nutze gravatar.com