...und was sind Deine Ticks?

Mit beiden Händen

September 14th, 2011 | Zwänge | Tags: , | 1 Kommentar »

Alle Türgriffe, Lichtschalter schließe bzw. öffne ich mit beiden Händen. Es reicht manchmal aber nicht die Tür einmal zu schließen, dann wird die Tür wieder geöffnet, ich gehe einen Schritt zurück und alles beginnt von vorne. Das wiederhole ich dann bis zu 5 oder 6 Mal.


Stinkefinger

September 19th, 2010 | Zwänge | Tags: , , , | 1 Kommentar »

Wenn ich alleine bin und Langeweile habe, dann reibe ich mit Daumen und Zeigefinger an meinen gedehnten Ohrläppchen und rieche anschließend dran. Ich rieche ungewöhnlich gern und oft an meinen Fingern, besonders wenn ich mir zuvor die Hände gewaschen habe.


Geistige Tastatur

Juli 22nd, 2010 | Sonstige Ticks | Tags: , , | 5 Kommentare »

Immer wenn ich jemandem beim Sprechen zuhöre, sei es im TV oder ein Bekannter, muss ich alles was der oder die sagt in meinem Kopf auf einer Tastatur mitschreiben. Da ist dann eine Tastatur und meine zwei Hände im Kopf und da tippe ich dann als ob ich wirklich schreiben würde. Leider schreibe ich in meinem Kopf alles klein, sodass ich die Groß- und Kleinschreibung verlernt habe. Dafür schreibe ich in Wirklichkeit nun auch sehr schnell.


Hand zwischen den Beinen

Juni 7th, 2010 | Sonstige Ticks | Tags: , | 2 Kommentare »

Immer wenn ich TV gucke, habe ich meine Hand in meinem Schritt obwohl ich eine Frau bin und da nix halten muss. Aber es beruhigt mich halt zu wissen, dass ich rasiert bin und eine weiche Haut habe. Zum Einschlafen lege ich meine Hand auch zwischen meine Schenkel, aber dann nicht in der Unterwäsche. Achja, wenn ich irgendwo warte setze ich mich auch immer auf meine Hand aber nur wenn ich sie zwischen meine Beine durchführe. Verdammt bequem!


Raucher Hände

April 27th, 2010 | Zwänge | Tags: , , | 0 Kommentare »

Wenn ich längere Zeit in Räumlichkeiten sitze wo ich nicht rauchen kann, rieche ich an meinen Händen. Der Geruch vom kalten Rauch beruhigt mich dann etwas.


Der Anfasser

April 21st, 2010 | Zwänge | Tags: , | 1 Kommentar »

Wenn ich einen Gegenstand sehe, muss ich ihn anfassen, egal welches Material oder ob ich es kenne. Wenn ich es einmal in der Hand gehabt hatte, ist es wieder ok und ich kann es wieder zurücklegen. Generell muss ich immer etwas in der Hand haben, ob auf Partys ein leeres Glas, eine Flasche, einen Kronkorken oder im Büro einen Stift. Ich bemerke das selbst meistens gar nicht.


Gleichmäßig berühren

April 18th, 2010 | Verhaltensstörungen | Tags: | 6 Kommentare »

Wann immer ich mit der linken Hand zum Beispiel aus Versehen, nebenbei ein Stück kaltes Metall berühre, muss ich es synchron mit der anderen Hand an der gleichen Stelle nochmal berühren, so dass ich auf der anderen Hand an der gleichen Stelle das Gefühl wahrnehme. Oft mache dann das Ganze nochmal, erst mit der zweiten Hand und dann mit der ersten Hand wieder, nur andersherum und zum Abschluss manchmal noch mit beiden Händen genau gleichzeitig.


Geldschnupperer

April 9th, 2010 | Zwänge | Tags: , , , | 2 Kommentare »

Wenn ich von jemandem Geldscheine bekomme (z.B. geliehenes Geld) muss ich erst immer alle Scheine in die Hand nehmen und kräftig daran riechen. Münzgeld nehme ich in die Hand und rieche dann an meinen Händen, weil der Geruch intensiver ist.


Hand im Schritt

März 16th, 2010 | Sonstige Ticks | Tags: , , | 7 Kommentare »

Wenn ich alleine am Schreibtisch sitze, habe ich oft meine linke Hand in den Boxershorts und halte mein Gemächt. Ich weiß nicht warum, aber ich fühle mich dann sicher.


Alles zweimal anfassen

Februar 19th, 2010 | Verhaltensstörungen, Zwänge | Tags: , , | 1 Kommentar »

Ich muss immer alles 2 mal anfassen. Naja nicht alles, aber vieles. Zum Beispiel Türgriffe, Schreibtische oder PC-Maus. Fasse ich was 3x hintereinander an, muss ich es nochmal anfassen, damit es eine gerade Zahl ergibt. Voll nervig!